Schrift und Typografie


Giambattista Bodoni



Giambattista Bodoni

geboren am 26. 2. 1740 in Saluzzo / Italien.
Beruf: Graveur, Schriftentwerfer, Typograf, Drucker und Verleger.
Bodoni





Giambattista Bodoni arbeitete von 1758-66 in der vatikanischen Druckerei von Propaganda Fide. Der Herzog von Parma lud ihn ein, eine Druckerei unter eigener Leitung aufzubauen und zu führen, welche 1768 unter dem Namen Stamperia Reale seine Tätigkeit aufnahm. Diese Tätigkeit hinderte ihn nicht 1770 eine eigene Schriftgießerei zu eröffnen. Karl der III. von Spanien ernennt Bodoni 1782 zu seinem Kammer-Typografen. "Manuale Tipografico" war ein Buch, das 1788 erschien, in dem wurden von ihm 100 lateinische, 28 griechische und 50 kursive Minuskeltypen abgedruckt. Seine erste eigene Druckerei gründete Bodoni mit Erlaubnis des Herzogs von Parma 1790. Ihr Name war "Tipi Bodoni" und als erste Werke erschienen griechische, italienische und römische Klassikerausgaben. Aus 215 verschieden Drucktypen setzte sich das Werk "L'OratioDominica in CLV linguas versa" zusammen, welches 1806 erschien.

Nach Bodonis Tod vollendete seine Frau sein zweibändiges Werk "Manuale Typografico" und brachte es 1818 heraus. Diese Werk umfaßte neben Antiquaschriften, asiatischen und russischen Schriften auch Ziffern, Linien, Notenschriften und Einfassungen.

Große Teile der typografischen Hinterlassenschaft Bodonis wurde 1843 von der Herzogin von Parma aufgekauft, die so die erste Grundausstattung für ein geplantes Bodoni Museum bilden wollte. Im Jahre 1963 eröffnete das Bodoni Museum und beinhaltet heute über 1000 Buchausgaben und zahlreiche Matrizen, Schriftmuster und andere Originale zu Bodonis Werken.


Zeichensatzauszug der Bodoni


Bodoni-Font



zurück


¦ Startseite
¦ Empfehlung
¦ Download
¦ Impressum



¦ Alphabete
¦ Typologie
¦ Typografie
¦ Schriftkunst
¦ Plakatkunst
¦ Glossar



¦ Schrifthistorie
¦ Schriftzeichen
¦ Schriftentwickler
¦ Schriftfamilie
¦ Schriften
¦ Schriftauswahl
¦ Schriftgrad
¦ Schriftschnitt
¦ Schriftmischung


© 2000-2017 by adamo web:media | Datenschutz